KVV-Fahrplanauskunft

Ihr persönlicher Fahrplan. Schnell und einfach ans Ziel.

Mit der elektronischen Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes können Sie sich Ihren persönlichen Fahrplan zusammenstellen.

Zur KVV-Fahrplanauskunft

Mehr Informationen

Linienpläne


Der RASTADTBUS und seine Linien durch Rastatt und die Ortsteile mit Google maps.

Liniennetzplan
Zu den Linienplänen

Stadt Rastatt

Mehr erfahren

Star.Energiewerke

Mehr erfahren

Baden in Rastatt

Mehr erfahren

 

Rastatts starke Karte

 

6 oder 12 Monate gültig auf allen Linien in Rastatt. 

 

Ihre Vorteile mit Rastatts starker Karte:
Rastatts starke Karte ist die Umweltkarte der Verkehrsgesellschaft Rastatt. Als Jahreskarte kostet sie bar 370 Euro, per Bankeinzug 30,33 Euro monatlich. Als Halbjahreskarte ist nur der Barkauf für 240 Euro möglich. Der Beginnmonat ist in jedem Fall beliebig wählbar. Sie können mit Rastatts starker Karte auf allen Linien im Stadtgebiet und in den Ortsteilen fahren, das Ruftaxi benutzen und was besonders wichtig ist: Die Karte ist übertragbar. So können alle Familienmitglieder, Freunde, Bekannte oder Kollegen die Umweltkarte vielfältig nutzen.

Bei Barzahlung: 
370 Euro für 12 Monate
240 Euro für 6 Monate

Bei Bankeinzug:
400 Euro = 33,33Euro monatlich (nur für 12 Monate möglich)

Sie erhalten Rastatts starke Karte und alle 6 bzw.12 Monats-Wertmarken auf einmal. Bitte achten Sie darauf, dass Sie immer die jeweils gültige Monats-Wertmarke aufgeklebt haben. Und bitte verlieren Sie die Karte nicht. Da sie übertragbar ist, können wir verlorene Karten leider nicht ersetzen.

 

Rastatts starke Karte gilt nur in der Zone Rastatt (KVV-Wabe 361) in Stadtbussen, in Regionalbussen, im Ruftaxi und in den Stadtbahnen zwischen Bahnhof und Haltestelle Beinle. Eine Erweiterung mit KVV-Ergänzungskarten auf weitere Waben ist nicht möglich.

Wenn Sie Rastatts starke Karte monatlich per Lastschrift bezahlen wollen, bringen Sie Ihren Personalausweis und Ihre Bankkarte zur Verkaufsstelle im Bürgerbüro mit.